Hot Dogs – weltweite Varianten

Der Hot Dog ist ein weltweit verbreiteter Imbiss. Im Grund besteht er immer aus einer Wurst, die in ein (meist halb aufgeschnittenes) weiches Brötchen gelegt wird. Je nach Land und Region haben sich aber viele verschiedene Varianten entwickelt.

Hot Dog Varianten weltweit

Dänischer Hot Dog: leuchtend rote Würstchen mit Röstzwiebeln, Gewürzgurken und Senf, Remoulade und Ketchup (niemals Mayonnaise)

Griechischer Hot Dog: Tsatsiki, schwarze Oliven und Salatgurke

Japanischer Hot Dog: eingelegter Ingwer (wie es ihn auch zu Sushi gibt) und Wasabi

Koreanischer Hot Dog: Rote Zwiebeln und Kimchi

Südafrikanischer Hot Dog: Boerewors Roll – feurige Bratwurst aus Rind, Schwein und Wild (z.B. Antilope, Zebra) mit Koriander, Thymian, Musketnuss.

Südsee Hot Dog: hier werden Frühlingszwiebeln und Ananas auf den Hot Dog gelegt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.