Buchtipps zu Spezialitäten weltweit

Auf spezialitäte.net finden Sie Buchtipps zu speziellen Ländern sowie zu den einzelnen Gerichten auf den jeweiligen Seiten dieser Website. Im Folgenden empfehlen wir einige Bücher, die sich mit Spezialitäten weltweit beschäftigen und nicht nicht auf ein einzelnes Land beschränken.

Reisehunger

Die vom Time Magazin ausgezeichnete Food-Bloggerin Nicole Stich reist durch die Welt und schaut, was die Einheimischen lieben. So hat sie Rezepte auf Dubai, Singapur, den USA sowie rund ums Mittelmehr direkt aus den Küchen der Welt bekommen und in diesem umfangreichen Buch aufgeschrieben. Gleichzeitig erzählt sie in dem Buch natürlich über ihre Erlebnisse auf ihren Reisen und zeigt Bilder von unterwegs. Auf jeden Fall ein Tipp für alle, die die einheimischen Gerichte weltweit kennen lernen wollen.

240 Seiten voller interessanter Rezepte aus dem gewährten Gräfe und Unzer Verlag (Reihe Themenkochbuch).
5-Sterne-Bewertung bei amazon.

 

Weltreise für Feinschmecker

120 Spezialitäten werden in diesem Buch vorgestellt. Das Besondere dabei: nicht nur die Spezialitäten, sondern auch der Ort des vorgestellten Gerichts wird mit dargestellt (von Anreise über Restaurantempfehlungen bis Sehenswürdigkeiten). Außerdem erfährt man etwas zur Geschichte der jeweiligen Spezialität. Kurz und gut: ein reich bebildertes Reisebuch und weltweiter Restaurantführer für Feinschmecker.

Die Reise geht von Europe in den Nahen Osten, nach Afrika, Asien und Australien bis nach Nord- und Südamerika.

 

Spezialitäten aus aller Welt – Das große Kochbuch der Nationalgerichte

Das große Kochbuch durch die ganze Welt aus dem bewährten Verlag Gräfe und Unzer. Es ist zwar als neues Buch nicht mehr am Markt, aber oft noch gebraucht zu erhalten – weshab es auch relativ günstig zu erstehen ist.

264 Seiten in der 8. Auflage von 2004
479 Seiten in der 9. Auflage

Ursprüngliche Ausgabe ist von 1966 im Andreas Verlag (Salzburg)